Shopping cart is empty
 
English Polski Spanish 
Search For a Manual
 

(e.g. AA-V20EG JVC, ZX-7 Sony )
PayPal 1000+ rating Secure, Encrypted Checkout.
 
Who's Online
There currently are 406 guests online.
Categories
Information
Featured Product
Home >> SONY >> SDMM51 Owner's Manual
 
 0 item(s) in your cart 

SONY SDMM51
Owner's Manual


Tweet about this product and get $1.00 of store credit for instant use!
  • Download
  • PDF Format
  • Complete manual
  • Language: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch
Price: $4.99

Description of SONY SDMM51 Owner's Manual

Complete owner's manual in digital format. The manual will be available for download as PDF file after You purchase it.

Owner's Manual ( sometimes referred to as User's Guide or User's Manual ) contains information on how to use Your device. After placing order we'll send You download instructions on Your email address.

The manual is available in languages: English, German, French, Italian, Spanish, Dutch

Not yet ready
You must purchase it first

Customer Reviews
There are currently no product reviews.
Other Reviews
 PROFIL3563Z LOEWE Owner's Manual by Nils Thei;
Excellent replacement for original Owner´s Manual. I am totally satisfied!
 PRO-720HD/KUXC/CA PIONEER Owner's Manual by Bernie Role;
Great service. Manual is as advertised and delivered when promised.
 SL2500 SONY Owner's Manual by Gerjon Hofacker;
Perfect quality, highly appreciated service !!! Fast delivery of the download info, no issues at all. Recommended E-manual shop !!!
 743.576 9/8377 PRIVILEG Owner's Manual by Frank Kappler;
hi owners manual- crew, i am very satisfied about the trade with you. if i need some other manuals, i will contact you again. thanks frank kappler
 AG-A750-E PANASONIC Owner's Manual by alun webb;
Full Panasonic service Manual, as described, no problems

Text excerpt from page 53 (click to view)
Korrigieren eines flimmernden oder verschwommenen Bildes (PHASE/PITCH)
Wenn am Monitor ein Eingangssignal eingeht, stellt der Monitor mit Hilfe seiner automatischen Einstellfunktion für die Bildqualität die Bildposition sowie Phase und Pitch automatisch ein und stellt damit sicher, daà das Bild auf dem Bildschirm scharf und in guter Qualität angezeigt wird. Erläuterungen zu dieser Funktion finden Sie unter âAutomatische Einstellung der Bildqualitätâ auf Seite 17. Bei einigen Eingangssignalen werden Bildposition, Phase und Pitch unter Umständen nicht optimal eingestellt. In diesem Fall können Sie die Einstellungen von Hand vornehmen. Gehen Sie wie im folgenden erläutert vor. Wenn Sie diese Einstellungen von Hand vornehmen, werden sie im Gerät gespeichert und automatisch abgerufen, wenn am Monitor wieder die gleichen Eingangssignale eingehen. Diese Einstellungen müssen Sie unter Umständen erneut vornehmen, wenn Sie nach dem AnschlieÃen des Computers das Eingangssignal wechseln.

8 Wählen Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die Option
(PHASE), und drücken Sie dann OK. Das Menü PHASE erscheint auf dem Bildschirm.

9 Reduzieren Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die
horizontalen Streifen auf ein Minimum. Stellen Sie das Bild so ein, daà die horizontalen Streifen auf ein Minimum reduziert werden.

,

10 Klicken Sie abschlieÃend auf dem Bildschirm auf
[END].
So setzen Sie die automatische Einstellung der Bildqualität zurück Wählen Sie BS ZURÃCK, und aktivieren Sie die Option im Menü ZURÃCK. Weitere Informationen zum Menü ZURÃCK finden Sie auf Seite 15.

1 Stellen Sie die Auflösung am Computer auf 1024 Ã
768 ein.

2 Legen Sie die Dienstprogrammdiskette (Utility Disk)
ein.

Einstellen der Bildposition (BILDLAGE H/BILDLAGE V)
Wenn sich das Bild nicht in der Bildschirmmitte befindet, stellen Sie die Bildposition folgendermaÃen ein. Diese Einstellungen müssen Sie unter Umständen erneut vornehmen, wenn Sie nach dem AnschlieÃen des Computers das Eingangssignal wechseln.

3 Starten Sie die Dienstprogrammdiskette, und rufen
Sie das Testmuster auf. Für Windows 95/98/2000 Klicken Sie auf [Utility] t [Windows]/[Win Utility.exe]. Für Macintosh Klicken Sie auf [Utility] t [Mac]/[Mac Utility].

DE

4 Drücken Sie die Taste MENU.
Das Hauptmenü erscheint auf dem Bildschirm.

1 Starten Sie die Dienstprogrammdiskette (Utility
Disk), und rufen Sie das Testmuster auf. Führen Sie Schritt 2 und 3 unter âKorrigieren eines flimmernden oder verschwommenen Bildes (PHASE/ PITCH)â aus.

5 Wählen Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die Option
(PITCH), und drücken Sie dann OK. Das Menü PITCH erscheint auf dem Bildschirm.

2 Drücken Sie die Taste MENU.
Das Hauptmenü erscheint auf dem Bildschirm.

6 Korrigieren Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die
vertikalen Streifen. Stellen Sie das Bild so ein, daà die vertikalen Streifen verschwinden.

3 Wählen Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die Option
(BILDLAGE H) oder drücken Sie dann OK. (BILDLAGE V), und

Das Menü BILDLAGE H oder BILDLAGE V erscheint auf dem Bildschirm.

,

4 Verschieben Sie das Bild nach oben, unten, links

7 Drücken Sie die Taste OK.
Das Hauptmenü erscheint auf dem Bildschirm. Wenn auf dem gesamten Bildschirm horizontale Streifen zu sehen sind, stellen Sie im nächsten Schritt die Phase ein.

oder rechts, bis der Rahmen um das Testmuster verschwindet. Stellen Sie mit den Tasten M(+)/m(â) die Bildposition ein. Im Menü BILDLAGE H können Sie die horizontale Bildposition korrigieren, im Menü BILDLAGE V die vertikale.

5 Klicken Sie abschlieÃend auf dem Bildschirm auf
[END]. Damit wird das Testmuster ausgeschaltet.

13

You might also want to buy

$4.99

SDMM51 SONY
Service Manual

Complete service manual in digital format (PDF File). Service manuals usually contains circuit diagr…
>
Parse Time: 0.128 - Number of Queries: 111 - Query Time: 0.027